Auf dem Wege zu Fertigung 4.0

shutterstock

VDMA NORTEC-Workshop online

Erstmals Online wurden am 26. Januar in zwei Blöcken die Themen

  • Zusammenarbeit mit Start-Ups und
  • Was ist daraus geworden? - Weiterentwicklungen zu Nortec- Vorträgen aus den vergangenen Jahren.

vorgestellt und diskutiert.

Der Erfolg der VDMA- NORTEC-Workshops definiert sich aus relevanten Praxisvorträgen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der kritischen Diskussion und dem daraus gewonnen Mehrwert für die Teilnehmer.  

Dieser Erfolgsgeschichte konnte nun auch Online fortgesetzt werden.

In enger Kooperation mit der HAW-Hamburg, den Professoren Enno Stöver und Hans-Jürgen Dräger und Carsten Hagemann, wurden die Themenblöcke in jeweils 120 Minuten bearbeitet.

Dabei trugen folgende Unternehmen vor: 

  1. Teil: Desma (Achim), Kroenert (Hamburg), PANDA (Hamburg), GUDEMO (Hamburg), Finealyze (Hannover).
  2. Teil: EDUR (Kiel), macio (Kiel), Röders (Soötau) sowie
    die TUHH und die HAW Hamburg

Gut 150 Teilnehmer waren dabei und konnten ihre Anmerkungen im Chat einbringen. Direkt zwischen den Beiträgen und zum Teil im Nachgang wurden alle Fragestellungen beantwortet.

Bei Interesse zu den Hintergründen und den gewonnenen Erkenntnissen melden Sie sich gern bei Dr. Jörg Mutschler.