VDMA-Erfahrungsaustauschveranstaltung zum Thema "Controlling"

Shutterstock

Kurzbericht zum ERFA vom 12.09.2018

Am 12.09.2018 trafen sich 15 Unternehmensvertreter aus dem Controlling in Hannover, um sich intensiv mit dem Thema „Elektronische Geschäftsprozesse rechtssicher gestalten“ zu befassen.

Darüber hinaus wurde intensiv über den neuen VDMA-Leitfaden zur Investitionsrechnung bei Digitalisierungs¬projekten sowie das derzeit im Entstehen begriffene Modell für ein integriertes Management diskutiert. Ziel der Abteilung Business Advisory ist es, ein konkretes Modell mit Kennzahlenempfehlungen durchgängig aufzubauen.

Abgerundet wurde das Programm mit einen Vortrag zur aktuellen Embargo- und Sanktionslage sowie einer „kollegialen Beratung“ zum Aufbau eines BI-Systems.

Für weitere Informationen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an

Alexandra Dreyer, VDMA, Landesverband Nord
Tel.: +49 40 507 207-12, E-Mail: alexandra.dreyer@vdma.org