12.09.: Montagemanagement

Shutterstock

Beispiele aus der Praxis bilden dabei den Rahmen für einen konstruktiven Erfahrungsaustausch Montagemanagement im Maschinen- und Industrieanlagenbau . Diskutieren Sie mit und profitieren Sie von den Erfahrungen von Projektleitern und Baustellenverantwortlichen aus Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus.

Der Industrieanlagenbau, in dem Maschinenunternehmen im Rahmen ihres Liefer- und Leistungsumfangs auch die Montage und Inbetriebnahme zugekaufter Komponenten und Systeme durchführen, ist immer häufiger in unserer Branche anzutreffen. Damit einher gehend werden die Projekte komplexer, störanfälliger und damit auch risikoreicher. Eine gute Gelegenheit, mit Fachkollegen zu den Chancen und Risiken ins Gespräch zu kommen und Erfahrungen auszutauschen.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Erfahrungsaustauschveranstaltung „Montagemanagement“ am 12.09.2018 stehen die Themen:

  • Personaleinsatzplanung in der Montagephase
  • Planung und Fortschrittsbewertung von komplexen Montageprojekten
  • Organisation und Abwicklung von komplexen Montagen im Ausland.

Im Download erhalten Sie die vollständige Einladung mit Tagungsordnung.

Aufgrund der Raumkapazität ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir maximal zwei Anmeldungen/Unternehmen berücksichtigen können, nach dem Prinzip „First come, first serve“

Die Anmeldung/Registrierung erfolgt über den Link https://www.vdma.org/kalender/-/event/view/38818 oder mit beiliegendem Anmeldeformular an renate.plass@vdma.org.

Anmeldeschluss ist der 04.09.2018. Die Anmeldebestätigung erhalten Sie ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Sollten Sie trotz Anmeldung kurzfristig verhindert sein, informieren Sie uns bitte – auch mit Rücksicht auf unseren Gastgeber!

Nachdem der informelle Vorabend bereits im letzten Jahr einen guten Anklang gefunden hat, planen wir eine Wiederholung. Er soll den Teilnehmern die Gelegenheit für einen ersten Erfahrungsaustausch bieten. Dafür haben wir am 11. September im Restaurant Ouzeri, Hildesheimer Str. 335-337, 30519 Hannover) ab 19:00 Uhr einen Tisch reserviert.

Im Hotel Wiehberg (Wiehbergstr. 55A, 30519 Hannover) steht ein Zimmerkontingent (Stichwort: „VDMA“, EZ 90,00 € inkl. Frühstück) bis zum 31.08. zum Abruf bereit (Tel. 0511 – 12611-0, E-Mail info@hotel-wiehberg.de). Das Hotel ist ca, 1 km vom gastgebenden Unternehmen entfernt.

Downloads