MINT-Barkassenfahrt „Technik im Hafen“

Shutterstock

LehrerInnen und SchülerInnen waren die Zielgruppe, denen Prof. Wolfgang Mackens, die TUHH, der VDMA und andere Unterstützer die Technik und die damit verbundenen Naturwissenschaften im Hamburger Hafen vorstellen und näherbringen wollte.

„Wozu sind die Bugwülste an den Schiffen? Wie funktioniert der Schiffsantrieb? Wozu brauche ich Schlepper? Warum sind so viele Industriebetriebe im Hafen?

Diese und andere Themen diskutierten Fachleute auf 6 Fahrten mit den Teilnehmern bei herrlichem Sonnenschein.

Für den VDMA waren Alexandra Dreyer, Hauke Schlegel und Dr. Jörg Mutschler als Moderatoren und Fachleute bei den Fahrten dabei.