Klaus-Hasso Heller beim niedersächsischen Wirtschaftsminister Dr. Althusmann

Shutterstock

Der Maschinen- und Anlagenbauer in Niedersachsen wünschen sich Unterstützung bei der Nachwuchsgewinnung, beim Bürokratieabbau, im Export und bei der digitalen und analogen Infrastruktur.

Minister Dr. Althusmann sieht viele Schnittmengen mit "seinen" High-Tech-Investitionsgüterherstellern. 

Festgelegt wurde ine Gegenbesuch bei der Aerzener Maschinenfabrik und die Festlegung des Branchendialogs Maschinenbau, bei dem der Minister in einem Unternehmen der Branche die niedersächsischen Vorstände und Geschäftsführer zum themenbezogenen Austausch trifft.

Weitere Informationen:
Dr. Jörg Mutschler
VDMA Nord
Tel. 040 507207-15
joerg.mutschler@vdma.org