Wirtschaft

31.05.2017
Dem Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland stehen ebenso flexible und innovative Unternehmen -oft mit hoher Fertigungskompetenz- in Dänemark gegenüber.
19.10.2017
Die Wirtschaft Hamburgs unterstützt die wirtschafts-wissenschaftliche und weltwirtschaftliche Forschung vor Ort. Die Gesellschaft der Freunde und Förderer des HWWI kanalisiert und thematisiert diese.
19.10.2017
Die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) ist das zentrale Förderinstitut der Freien und Hansestadt Hamburg.
19.10.2017
Norddeutsches Auftragsfertiger-Netzwerk für den Maschinen- und Anlagenbau
19.10.2017
Der Hanseatische Ingenieurs Club in Hamburg unterstützt Innovationen und technischen Fortschritt bei gleichzeitiger Würdigung möglicher Folgewirkungen.
19.10.2017
Laser Zentrum Nord
19.10.2017
WTSH - diese Abkürzung steht für „Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig Holstein GmbH“

Beruf + Ausbildung

28.08.2017
Das Projekt „Young Migrant Talents" unterstützt talentierte junge Migranten verschiedenen Alters dabei, ihre Potentiale zu entwickeln und auszuschöpfen.
29.08.2017
Der gemeinnützige Verein unterstützt das Department Maschinenbau und Produktion der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg, bei der Pflege der Kontakte in die Industrie und fördert das praxisnahe Studium.
29.08.2017
Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule ist eine gemeinnützige, durch die Freie und Hansestadt Hamburg staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft.
29.08.2017
Gemeinsam mit Unternehmen, Organisationen und Hochschulen engagiert sich die Initiative NaT in Hamburg für den naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchs und unterstützt Schulen darin, den Unterricht praxisbezogener zu gestalten.
29.08.2017
Das MINTforum zielt darauf, die MINT-Angebote in Hamburg bekannt zu machen, das Lernen in den Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu fördern.
11.09.2017
Lernort für Schulklassen mit naturwissenschaftlich-technischen Angeboten
29.08.2017
In enger Kooperation verbindet der VDMA die verschiedenen Initiativen im Bereich der schulischen Ausbildung. Der VDMA Landesverband Nord unterstützt aktiv verschiedenen Projekte und Initiativen in Norddeutschland. Über die Links können Sie sich über diese Themen weitergehend informieren.
29.08.2017
Das NIT ist spezialisiert auf postgraduale Managementprogramme, die akademisch anspruchsvoll sind und sich gezielt an Ingenieurinnen und Ingenieure richten.
11.09.2017
Das Hamburger Karriere-Kompetenzzentrum für Frauen ist ein deutschlandweit einzigartiges, hochschulübergreifendes Programm zur Förderung von Frauen in Führungspositionen.
11.09.2017
Be.Ing! unterstützt zugewanderte Ingenieure auf dem Weg in den Arbeitsmarkt. Engagierte Profis spielen dabei eine maßgebliche Rolle.
Dr.-Ing. Jörg Mutschler
Dr.-Ing. Jörg Mutschler
Geschäftsführer
+49 40 507207-15
+49 40 507207-55
Bildung – Zukunftsthema für den Maschinenbau
Wissenschaftspolitik, Ingenieurstudium und die Initiative 'Maschinenhaus'
Die VDMA Startup-Machine
Im Jahr seines 125jährigen Bestehens öffnete der VDMA seine Startup-Machine: eine neue Gruppierung, die Startup-Firmen und Maschinenbaubetriebe zusammenbringen soll.